Energie

Der Kanton Luzern hat sich Ziele zur Verbesserung der Energieeffizienz und zur Förderung der erneuerbaren Energien gesetzt. Konkret soll der Anteil der erneuerbaren Energien bis ins Jahr 2030 verdoppelt werden (Referenzjahr 2007).
Planungsbericht und Energiekonzept des Kantons Luzern


Fördergegenstände

Solarwärme Wärmedämmung Holzfeuerung Minergie-Sanierung Anschluss Wärmeverbund Abwärme Fensterersatz Anschluss an Wärmeverbund Beleuchtung Nichtwohnbereich Photovoltaik

Aktuelles

Informationsanlass zum Energiegesetz

Zum Start der Vernehmlassung informierte der Kanton Luzern an zwei Anlässen im Juni 2016 über das neue kantonale Energiegesetz.
Präsentation
Vernehmlassungsunterlagen

Vollzug der Energievorschriften im Kanton Luzern

Die im Auftrag von uwe entstandene Untersuchung analysiert den aktuellen Vollzug der Energievorschriften und gibt darauf aufbauend Empfehlungen für die Einführung und Umsetzung der MuKEn 2014 im Kanton Luzern.
Bericht 

Heizungsersatz mit den MuKEn 2014

Die MuKEn 2014 schreiben bei einem Ersatz des Wärmeerzeugers einen Anteil von 10 Prozent erneuerbarer Energie vor. Beim Kesselersatz ist eine Gesamtbetrachtung gefordert, so dass verschiedene Möglichkeiten bestehen, die Vorgaben zu erfüllen. Der Sonderdruck aus dem Faktor-Themenheft "Erneuern" informiert umfassend zu diesem Thema.
Sonderdruck