Energiemeldungen

energiemeldungen.lu.ch

Der Ersatz eines Wärmeerzeugers (Heizung), eines zentralen Elektro-Wassererwärmers/ Boilers und die Sanierung, der Ersatz oder wesentliche Änderungen von technischen Einrichtungen zur Beheizung von Freiluftbädern (Schwimmbädern) sind neu meldepflichtig bei der Gemeinde. Solche Vorhaben müssen spätestens 20 Tage vor Baubeginn gemeldet werden. Dafür steht eine für alle Gemeinden gültige, zentrale Meldeplattform unter www. energiemeldungen.lu.ch zur Verfügung. Alle Meldungen sind zwingend über dieses Tool vorzunehmen.

Zum Meldetool
(Das Meldetool wird am 17.12.2018 aufgeschaltet).

Energiemeldungen